Freiheitsbrücke Budapest

Freiheitsbrücke, Szabadság híd: Die dritte und kürzeste Brücke von Budapest

Die ursprüngliche Franz-Joseph-Brücke wurde 1899 erbaut und heißt heute Freiheitsbrücke. Auf goldenen Kugeln und hoch über den eisernen Brückentoren sitzen vier sogenannte Turul-Vögel mit ausgebreiteten Schwingen.

Dieser Urvogel hat der Legende nach die Stammesmutter des ungarischen Königsgeschlechtes der Árpáden befruchtet und ist in vielen bronzenen Exemplaren aus der Zeit des nationalen Romantizismus der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts im ganzen Land zu sehen.

1945 wurde auch die Freiheitsbrücke zerstört und als erste Brücke nach dem Krieg 1946 wiederhergestellt. Sie war von allen Brücken am besten erhalten. Die alten Ornamente, das Königswappen und die zuvor beschriebenen Vögel wurden erhalten.

Freiheitsbrücke, Szabadság híd

Freiheitsbrücke Adresse

1056 Budapest, Szabadság híd

Freiheitsbrücke Nahverkehr

U-Bahn: M4 - Station: Gellért tér, Fővám tér
S-Bahn: Linie 47-49 - Haltestelle: Fővám tér

Freiheitsbrücke Budapest, Straßenlaterne

Freiheitsbrücke Bildergalerie

Budapest Kreuzfahrten, Abendessen Kreuzfahrten


SONDERANGEBOT: ERHALTEN SIE 5% RABATT

  • Zunächst buchen Sie Ihren Transfer zum Flughafen
  • Der Rabattcode enthielt Ihre Bestätigung
  • Wählen Sie Ihre Tour
  • Legen Sie Ihren Rabattcode
  • Wählen Sie Zahlungsoption "5% Rabatt"
  • Sie zahlen nur bei der Ankunft

Ausflüge Budapest

NEUE TOUREN IN BUDAPEST

Besichtigung der Budapester Staatsoper

OPERNFÜHRUNG BUDAPEST

Ausflug Donauknie

AUSFLUG DONAUKNIE

Budapest Schifffahrt mit Abendessen

SCHIFFFAHRT MIT ABENDESSEN

Schifffahrt Budapest mit Dinner und Hop On Hop

DINNER CRUISE & HOP ON HOP OFF

Puszta Pferdeshow & Landausflug

PUSZTA TOUR